LBEG verlängert Erlaubnis zur Suche nach Erdöl und Erdgas

Mit Pressemitteilung vom 25.07.2019 hat das Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie (LBEG) mitgeteilt, dass die zum 31.07.2019 auslaufende Genehmigung zur Aufsuchung von Kohlenwasserstoffen (Erdöl und Erdgas) für das Erlaubnisfeld Unterweser in unserer Region für die Wintershall DEA Deutschland AG bis zum 31.07.2021 verlängert wurde.

Das Erlaubnisfeld umfasst Flächen in den Landkreisen Osterholz, Rotenburg und Verden, sowie das Gebiet der Stadt Bremen.

Die Wümme-Zeitung hat zu dem Thema einen Zeitungsartikel geschrieben: Link zum Bericht

Diese Nachricht erreichte uns am heißesten Tag seit Beginn der Wetteraufzeichnungen in Deutschland. In Zeiten des Klimawandels und knapper werdenden Trinkwasserreserven sagen wir nein zur Förderung fossiler Rohstoffe, auch Erdgas ist keine „klimafreundliche Brückentechnologie“.

Trinkwasser, Gesundheit und der Schutz unseres Lebensraumes haben für uns höchste Priorität.

Widerstand mit X