Kreuze basteln …

Wir suchen noch „freiwillige Landbereitsteller“ um die Kreuze auch gut sichtbar präsentieren zu können. Melde euch bei rotekreuze@nomoorgas.de, wenn Ihr über eine solche Möglichkeit verfügt!

Angelehnt an die Aktionen vieler anderer Bürgerinitiativen (siehe das-rote-x.de) wollen wir an diesem Wochenende auch viele rote Kreuze basteln, die dann an gut sichtbarer Stelle (Garten, Ortseingang …) allein oder in Gruppen aufgestellt werden können, um dem Betrachter einen Eindruck von der Meinung in der Bevölkerung zu vermitteln. Wer Mitmachen möchte, kann das allein tun oder aber sich unter der Emailadresse rotekreuze@nomoorgas.de einer der Gruppen anschließen, die sich zum Sägen, Schrauben, Nageln und Streichen zusammenfinden. Ort, Zeit, Material, Werkzeug und Kuchensorte bitte mit den Organisatoren ausklamüsern!